5/ 4134 Holzwagen

Modell eines

Drehschemelwagen der DR”

.

Vorbild

Modell basiert auf einen Verbandsgüterwagen der Länderbahnen. Geeignet für Langholztransporte bei paarweisen Einsatz.

Produktgeschichte

Sprengwerk fehlt,
auch als H10 für die DB einsatzfähig.

Produktionszeitraum: 1965 – 1968
                                   1968 – 1989

H21 Hakenkupplung


Ladefläche glatt, Bodenblech noch von den ocpu-Wagen


Ladefläche geriffelt
In dieser Form sind die meisten H-Wagen mit Hakenkupplung

Katalogdaten

Hersteller: VEB Piko
Katalog Nummer: 5/ 4134-01
Artikel Nummer: 5460/5/3

Dokumentation: Kat68;
DDR-Preis: EVP 3,00 Mark der DDR

Modelldaten

Epoche II, III und IV,
Betriebsnummer: ohne
LüP 55 mm
Achsen 2
Gehäuse: Kunststoff
Beschriftung: ohne
Fahrgestell: Metall schwarz,
Fallhakenkupplung

H21

 
Kunststoffaufbauten schwarz,
Metallfahrgestell mit Normkupplung, Bodenfläche geriffelt


Das Gewicht ist vereinzelt auch unter dem Wagen angebracht.

Katalogdaten

Hersteller: VEB Piko
Katalog Nummer: 5/ 4134-01
Artikel Nummer: 5454670/5/03
                             5454670/005/00003

Dokumentation: Kat70 ; Kat76
DDR-Preis: EVP 3,00 Mark der DDR

Modelldaten

Epoche II, III und IV,
Betriebsnummer: ohne
LüP 55 mm
Achsen 2
Gehäuse: Kunststoff
Beschriftung: ohne
Fahrgestell: Metall schwarz,
N-Normkupplung

Teile es, wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code