SSy / Rlmmp der DR

SSy / Rlmmp, kurzer Schwerlastwagen der DR

der 4-achsige Schwerlastwagen mit Feststellbremse wurde 1952 durch den VEB LOWA Görlitz / Niesky für die DR gebaut und diente dem Transport von schweren Gütern und Einzellasten wie Maschinen, Gußteilen, Schienen u.a. Für Fahrzeugtransporte, vor allem Militär- und Landmaschinen, kamen Ganzzüge zum Einsatz.
Mit einer Lüp von nur 11500 mm ist er einer der kürzesten 4-achsigen Güterwagen der DR. Rungen und Handbremsstand sind mit der Zeit weggelassen worden. Nach Instandsetzungen im RAW Eberswalde in den 80ziger Jahren erhielten einige Wagen einen rotbraunen Anstrich. Die Wagen wurden nach 1989 ausgemustert.

 Hersteller: IG Met Dresden
Artikel-Nr.
160.100-S
160.100-ES
160.100-EB
Preis: 13,60 (+15,00) Euro


SSy-65
Modell der Epoche III der DR
Betriebsnummer: 65-52-45
LüP: 74 mm
Kunststoff schwarz mit Beschriftung und Metall-Puffern


Rlmmp
Modell der Epoche IV
Betriebsnummer: 31-50 389 0485-2
LüP: 74 mm
Kunststoff schwarz mit Beschriftung und Metall-Puffern


Betriebsnummer: 31-50 389 0331-8
Rekovariante
Kunststoff braun mit Beschriftung und Metall-Puffern

Rlmmp-pack

Teile es, wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.