U/ 4102 BB9200 der DR

Umbauten und Unikate der

franz. Elok BB9200

.

Radblendentausch

Bei dieser Lokomotive wurde einfach durch den Austausch der Radblenden eine neue Modellvariante geschaffen.
Meist dürfte dies durch Bastler geschehen sein, z.B. bei Reparaturen. Das auch schon mal eine Lok derartig das Werk verließ ist weniger wahrscheinlich. Zumindest kam derartig etwas Abwechslung auf die Anlage.
In den hier gezeigten Fällen wurden die Radblenden der tschech. T449 verwendet.

BB9200 als Elektrolok der DR

Fantasielok

In Farbgebung der Deutschen Reichsbahn umlackierte BB9200.
Hat es im Original nie gegeben, also ein reines Fantasie-Modell eines Bastlers.

Teile es, wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.