Umbauten

Die Anzahl der von Piko für die Spur N produzierten Modelle war doch sehr beschränkt. Der Versuch neue Modelle zu entwickeln wurde letztlich „von ganz OBEN“ untersagt.
Was blieb dem N-Bahner also weiter übrig, als auf Basis vorhandener Modelle sich seine eignen zu bauen. Und so sind im Laufe der Zeit doch etliche zusammen gekommen. Ob nun lediglich der Farbpinsel zum verschönern und umlackieren angesetzt wurde oder gar die Säge und scharfe Messer – Die „Eigenbauten“ entprachen oft der Fantasie. Aber auch maßstäbliche Nachbauten von Modellen entstanden.

Teile es, wenn es dir gefällt!