Forum

DDR Spur N Forum

.

Die Geschichte von Piko, die seiner N-Modelle sowie der übrigen DDR-Hersteller von N-Spur Artikeln ist das Thema dieser Webseite. Allerdings gibt es da noch zu viele Unbekannte! Dieses Forum soll helfen, diese Themen aufzuarbeiten, entstandene und entstehende Fragen zu klären.

Die Menüs in der Seitenliste dieser Seite führen zu aktuellen Beiträgen und Kommentaren der Piko-N-Bahn Webseite und haben nur indirekt mit dem Forum zu tun. Da jedoch bei den einzelnen Beiträgen eine Kommentarfunktion eingerichtet ist, können manche Dinge auch dort geklärt werden. Insbesondere Ergänzungen und Korrekturen.
Allerdings würde ich nach erfolger Einarbeitung der dort gegeben Hinweise die Kommentare nach gegebner Zeit löschen. Sieht irgenwie komisch aus, wenn dort Hinweise gegeben werden, welche nach dem (dann geänderten) obigen Text nicht mehr richtig nachvollziehbar sind.
Hier im Forum bleibt alles stehen!

voller Zugriff  auf alle Themen, Beiträge und  Forumsfunktionen nur für registrierte Benutzer

weitere Planung

Zitat

Hallo,
die Piko-Loks sind erstmal in der Bearbeitung soweit durch (was nicht heißt, das bei neuen Ergänzungen ich keine Korrekturen an den Beiträgen vor nehme)
Als nächstes habe ich einige Owo-Modelle zum einarbeiten, durch Bilder von Peter und noch eigne, welche aber erst geknipst werden müssen.
Wo es dann weitergeht? Eventuell die Wagen der Omm-Baureiten (LüP 62) Da sind schon einige Kommentare aufgelaufen.

Harald

Zitat

Hallo miteinander,
die Güterwagen sind alle mit neuen Bildern versehen, ein paar einzelne Etiketten kommen noch dazu.
Dann muss ich jetzt erst mal die aufgelaufenen Kommentare und Fragen bearbeiten.

Zitat

Hallo miteinander,
die Seite läuft wieder, auch im Forum ist wieder alles klar.
Das neue Speicherlimit von 1GB hat wohl den Ausfall verursacht.
Die bisher im Forum eingestellten Bilder habe ich mal alle per Ftp runtergeladen, etwas verkleinert (mache zwecks bessere Erkennbarkeit bei Verkleinerung auch beschnitten) und wieder so hochgeladen, das sie alle wieder mit dem entsprechenden Link gesehen werden können. So bin ich jetzt bei eine Speicherbelegung von 89%.
Auf den jüngsten Flohmärkten gab es auch wieder etwas Beute, die Bilder und Beiträge dazu demnächst.

Harald