Set’s

Startersets und Grundanlagen

 

V180+3Gw-HaMit dem abgebildeten Set, Katalognummer 5/ 0602 begann 1964 die Piko N Spur.
Der Tragekoffer war gleichzeitig eine Basteleinheit für eine Brücke. Neben einer V180 enthielt er einen geschlossenen und zwei offene Güterwagen mit Fallhakenkupplung. Dazu kam ein Batteriefahrgerät und ein Gleisoval.
Später brachte  Piko 3 Sorten von Set’s (Starterpackungen) heraus. Da waren zunächst die Starter-set’s Junior und Transit, dann ein Export-Set sowie die sogenannten Geschenksets.
Die Sets hatten zunächst ein Batteriefahrgerät, welches in der InletFolie der Sets eingeprägt war. Nach der Umstellung auf exteren Batteriefahrtrafo bzw. elektrischen Netztrafo F1 mussten die Sets eine andere Höhe erhalten, um den Trafo unterzubringen.

 

 

 

 

 

 

Teile es, wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.