DB7 / DR / Trix

5/ 4137-01 DB7 / DBz der DR

Modell einer
Doppelstockzugeinheit der DR

Vorbild

In der DDR entwickelte 1952 der VEB Waggonbau Görlitz  für die Deutsche Reichsbahn auf den LBE-Fahrzeugen aufbauende zwei- und vierteilige Doppelstockzüge. Von den 39,9 Meter langen und 76 Tonnen schweren Zweiteilern DB7, später DBz, lieferte Görlitz 1955 nur zwölf Einheiten aus. Sie verfügten über 228 Sitz- und 210 Stehplätze.

Produktgeschichte

Vorstellung
Produktzeitraum1968 – 69 Ep III
bis1969 – 89 EpIV
im Katalog seit 1970

DB7 150 297

DB7 – 2teiliger Dosto Deutsche Reichsbahn

Drehgestelle vorne und hinten (zweiachsig) schwarz, Drehgestell mittig (dreiachsig) schwarz,
weiße Beschriftung ´DEUTSCHE REICHSBAHN´, Wagennummer und  Einsatzstrecke Saalfeld-Sonneberg,
Typenbezeichnung DB13 entspricht einer 4-teiligen Zugeinheit und ist somit falsch.

Katalogdaten

Hersteller VEB Piko
Katalog Nummer 5/ 4137-01
Artikel Nummer 5454531/5/2
Dokumentation Kat68
DDR-Preis EVP 17,80 Mark der DDR

Modelldaten

EpocheIII
Betriebsnummer150 297
Länge über Puffer – LüP242 mm
Achsfolge2-3-2
GehäuseKunststoff Gehäuse grün,
Dach silbern
Beschriftungweiß
FahrgestellKunststoff schwarz
Lichtohne
KupplungNormkupplung

DBz 50 50 26-14 336-0

DR-IV-336-0-2T

DBz 50 50 26-14 335-2

kein Bild,
Modell fehlt mir.

DBz 50 50 26-14 334-5

DBz 50 50 26-14 334-5

DBz 50 50 26-14 333-7

DBz 50 50 26-14 333-7

Katalogdaten

Hersteller VEB Piko
Katalog Nummer 5/ 4137-01
Artikel Nummer 5454531/5/2
Dokumentation Kat70Kat76
DDR-Preis EVP 17,80 Mark der DDR

Beide Wagen haben jeweils immer die gleiche Betriebsnummer und sind somit nicht Vorbildgerecht.

Modelldaten

EpocheIV
Betriebsnummersiehe Bilder
Länge über Puffer – LüP242 mm
Achsfolge2-3-2
GehäuseKunststoff grün,
Dach silbern
Beschriftungweiß
FahrgestellKunststoff schwarz
Lichtohne
KupplungNormkupplung

Zusätzlich zu den hier Vorgestellten gibt weitere Varianten:
beschriftete oder unbeschriftete weiße Felder, mit und ohne Zierstreifen und DR in beige oder weiß gedruckt.


DBvq 50 50 26-12 088-9 / 085-5

Irgendwie sind die Piko-Formen für den Dosto nach der Wende zu Trix gekommen und haben somit als einzige “überlebt”. Deshalb hier mit aufgeführt.

Gehäuse einschließlich Wagenkasten grün, Dach rehbraun, Drehgestelle vorne und hinten (zweiachsig) schwarz, Drehgestell mittig (dreiachisg) schwarz, weiße UIC-Beschriftung DR und Zierlinien,
(Diese hier gezeigte Modell ist der “Rest” eines vierteiligen Modells, wie an der Typenbezeichnung DBvq und den Betriebsnummern der Endwagen zu erkennen ist)
Die folgenden Daten entsprechen einem 2-teiligen Trix-Modell

Katalogdaten

HerstellerTrix
Artikel Nummer13392
hergestellt1993-95
Artikel Nummer13389
hergestellt 1991-92
Preis….. DM

Modelldaten

EpocheIV
Betriebsnummer50 50 26-12 088-9 / 085-5
Länge über Puffer – LüP242 mm
Achsfolge2-3-2
GehäuseKunststoff grün,
Dach beige
Beschriftungweiß in schwarzen Rechteck
FahrgestellKunststoff schwarz
Lichtohne
KupplungNormkupplung

Beitrag ergänzt und geändert am: 18.12.2021

Teile es, wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code