5/ 4111 Nohab BR 204 der SNCB

Modell einer
Diesellok Nohab BR204 der SNCB
“Kartoffelkäfer”

Vorbild

Die NOHAB AA16, auch einfach als „NOHAB“ bezeichnet, ist die europäische Lizenz-Variante der amerikanischen Standardlokomotiven der F-Reihe von EMD, einer Tochter des GM-Konzerns. Benannt sind die NOHABs nach ihrem ersten europäischen Hersteller, Nydqvist och Holm AB im schwedischen Trollhättan. Die Loks der SNCB und der CFL sind zwar baugleich mit den Nohab-Loks, wurden aber nicht von der Firma Nohab gebaut, sondern von der belgischen Firma AFB.
Hier das Modell der 204.001, Baujahr 1955, außer Dienststellung 1971

Produktgeschichte

Vorstellung
Produktzeitraum1970
bis1989
im Katalog seit 1970
BR 204 der SNCB

Katalogdaten

Hersteller VEB Piko
Katalog Nummer 5/ 4111
Artikel Nummer 5430/5/4
5454320/005/00005
Dokumentation Flyer69; Kat70Kat74
DDR-Preis EVP 31,50 Mark der DDR

Modelldaten

EpocheIII
BetriebsnummerBR 204 001
Länge über Puffer – LüP116 mm
AchsfolgeCo’Co’
GehäuseKunststoff grün mit gelben Streifen
Beschriftunggelb
FahrgestellKunststoff schwarz
Lichtzweilicht-Spitzensignal in Fahrtrichtung wechselnd
Antrieb4 Achsen
KupplungNormkupplung
Teile es, wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code